RMM Agent: Offline, obwohl Gerät erreichbar

Sollten sich die RMM Agents in der River als offline, also mit einem grauen Vogel zurückmelden, prüfen Sie bitte folgendes:

Schritt 1: Verbindung zum Web-Service #

Browser öffnen und darin die URL des Web-Service eingeben. Eine Meldung ‘The web service is up and running and ready to use.’ bestätigt einen laufenden Web-Service.

Schritt 2: Monitoring Einstellungen #

Die Angaben bei Warnung und Fehler (Abb. 1) dürfen nicht ‘0’ sein. Sie müssen wenigstens 5 und 10  enthalten. Mit der aktuellen Version der River werden diese beiden Werte automatisch gesetzt.

Abb. 1

Schritt 3: Protokolle der Agents #

Auf jedem Gerät, wo auch ein Riverbird RMM Agent installiert ist, befinden sich die Agent-Logs unter folgenden Pfad:

C:\Program Files (x86)\Riverbird\Agents\<Version>\Logs

Schritt 4: Windows Ereignisprotokoll #

  • Protokoll ‘System’ zu groß (z.B. bei einem Kunden waren es 1.7 Mio Einträge),
  • Dienst ‘RMM.Launcher’ wird ständig beendet, woraufhin der Dienst ‘RMM.Guard’ diesen erneut startet.

Die Folge ist, dass der RMM Agent seinen LastContact nie über den Web-Service zurückmelden kann. Daher wird das Gerät als Offline in der River angegeben.

High Quality Theme

There is a fine line between creating greatness and accomplishing awesomeness. This time, we worked to prove that sky is not the limit.

Fill out the form to subscribe to our newsletter.

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

High Quality Theme

There is a fine line between creating greatness and accomplishing awesomeness. This time, we worked to prove that sky is not the limit.

Fill out the form to subscribe to our newsletter.

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]