Regelmäßige Inventarisierung beim Kunden

  1. Damit eine Inventarisierung regelmäßig durchgeführt werden kann brauchen wir einen beliebigen Server beim Kunden.
  2. Darauf startet man die Portable Version der Riversuite oder installiert diese.
  3. Anschließend für man eine Inventarisierung bei dem Kunden durch und wählt beim Abschluss, dass man diese wiederholt durchführen möchte mit einem definierten Zeitplan.
  4. Entsprechend wird durch die Riversuite ein Windows Dienst auf dem Server erstellt, der die Inventarisierung durchführt und die Daten dann an den RMM-Server überträgt. Die Inventory-Software (Dashboard) muss nicht geöffnet oder installiert sein.

High Quality Theme

There is a fine line between creating greatness and accomplishing awesomeness. This time, we worked to prove that sky is not the limit.

Fill out the form to subscribe to our newsletter.

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

High Quality Theme

There is a fine line between creating greatness and accomplishing awesomeness. This time, we worked to prove that sky is not the limit.

Fill out the form to subscribe to our newsletter.

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]