Alexander Eiermann wird Geschäftsführer

Das Jahr beginnt mit neuen freudigen Ereignisse 🙂

Alexander Eiermann verstärkt ab dem 7. Januar 2019 das wachsende Team der Riverbird als Geschäftsführer.

„Dass wir die Geschäftsführerposition aus den eigenen Reihen besetzen konnten, freut mich sehr. Alexander Eiermann war meine erste Wahl, er besitzt weitreichende Expertise im Managed-Service Bereich, er kennt die Anforderungen unserer Kunden und bringt großes Know-how aus dem IT-Bereich mit.
Im gleichen Atemzug übernimmt auch unsere Partnerfirma c-entron Geschäftsanteile der Riverbird GmbH. Dabei ergänzen sich die beiden Unternehmen optimal und vereinen die IT-Expertise von c-entron mit der starken Managed-Service-Kompetenz von Riverbird, um dem Kunden einen echten Mehrwert zu generieren“, so Thomas Hoffmann, Geschäftsführer der Riverbird.